Fallstudie: Altura Platinum Home Lift Cornwall

von Bethany Ward am 13. September 2022

Sue und ihr Mann sind kurz vor Weihnachten 2021 in ihr wunderschönes Haus mit Meerblick in St Ives, Cornwall, eingezogen.

Ihr neues Haus ist ein maßgeschneidertes Projekt, was bedeutet, dass Sue und ihr Mann während des gesamten Bauprozesses eng mit dem Architekten und dem Bauunternehmen zusammenarbeiten konnten. Sie konnten sicherstellen, dass sie ein Haus bauen, in dem sie für den Rest ihres Lebens leben können, indem sie während der Planungsphase einen Hauslift beantragten, wie Sue erklärt:

"Wir wollten unser neues Zuhause zukunftssicher gestalten, damit wir im Alter nicht in ein Pflegeheim umziehen müssen, da wir hier alle Möglichkeiten haben, uns selbst zu versorgen und bei Bedarf Pflegekräfte zu engagieren. Da es sich um ein dreistöckiges Haus handelt, wussten wir, dass ein Aufzug die einzige Möglichkeit wäre, das Haus barrierefrei zu gestalten, also haben wir uns im Rahmen der Planung über die Möglichkeiten informiert."

Sie stellten sich einen Aufzug vor, der zum Design des Hauses und seiner Umgebung passt und nicht so aussieht, als gehöre er in ein Krankenhaus oder ein Bürogebäude. Von der Vorderseite des Hauses aus hat man einen atemberaubenden Blick auf das Meer, den Sue genießen möchte, wenn sie von einem Stockwerk zum nächsten fährt. Um dies zu erreichen, bräuchte sie einen Aufzug an der Vorderwand des Hauses und eine Vollverglasung an der Außenseite mit Zugang von verschiedenen Seiten auf verschiedenen Etagen. Als sie jedoch mit einem potenziellen Anbieter sprachen, wurde ihnen gesagt, dass dies entweder unmöglich oder sehr schwierig und daher teuer sei.

"Mein Mann und ich waren oft zu Besuch auf der Baustelle, als Anthony Curtis von Parc Owles Design & Development aus St. Ives die beiden benachbarten Häuser baute. Er erzählte uns, dass Morgan Ellis in seinen Häusern Access BDD Altura-Aufzüge installiert hatte und wie beeindruckt er von dem Service und der Qualität war, also gingen wir hin, um sie auszuprobieren. Wir waren sofort von der hochwertigen Verarbeitung und der luxuriösen Ausstrahlung der Aufzüge beeindruckt. Wir sprachen mit Jeff und Matt von Morgan Ellis und erklärten ihnen unsere Anforderungen an den Aufzug und die Tatsache, dass wir niemanden finden konnten, der dies für uns tun konnte. Sie sagten sofort, dass dies sehr gut machbar sei", erklärte Sue.

Nach mehreren Besprechungen und Plänen einigte man sich darauf, dass die beste Lösung ein Hausaufzug Access BDD Altura Platinum mit zweiflügeligen Glastüren und einem Glasschacht von außen sein sollte, damit jeder, der den Aufzug benutzt, die herrliche Aussicht genießen kann. Eine Außenverkleidung aus Glas ist nicht sehr üblich, aber sie fügte sich perfekt in das Äußere des Hauses ein und gab Sue den großartigen Blick auf das Meer, den sie sich gewünscht hatte. Der Hausaufzug verfügt über leere Schachttüren, so dass der Aufzug unauffällig im Inneren des Hauses untergebracht ist, mit einem durchgehenden Zugangssystem, so dass der Aufzug sowohl von außen als auch von innen zugänglich ist. Dies war einer von Sues anfänglichen Wünschen, den auch andere Anbieter nicht erfüllen konnten.

Zweiter Stock: Skyfall, ein mehrstöckiges Haus in St. Ives, Cornwall, in dem ein Morgan Ellis Lift installiert wurde.

Morgan Ellis arbeitete eng mit dem Team von Access BDD zusammen, wie Geschäftsführer Jeff Shepherd erklärt: "Der Einbau eines Aufzugs in ein Wohnhaus ist eine sehr persönliche Entscheidung für den Eigentümer, und wir haben eng mit Sue und ihrem Mann zusammengearbeitet. In Zusammenarbeit mit Access BDD haben wir mit dem Architekten und dem Bauunternehmer zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass wir ihre Erwartungen erfüllen. Da der Altura in einen vorgefertigten Aufzugsschacht eingebaut wird und der Schacht etwas kleiner als der Standard ist, haben wir für diese spezielle Altura-Installation Flügeltüren vorgesehen.

Alex Austin von Access BDD war während des gesamten Bau- und Installationsprozesses zur Stelle, um alle Fragen zu beantworten, und dieses Maß an Unterstützung durch einen Hersteller ist für uns sehr wichtig."

Sue und ihr Mann nutzen den Aufzug zwar nicht als alleinigen Zugang zu den oberen Stockwerken des Hauses, aber sie finden ihn bereits unglaublich nützlich, wenn sie Dinge im Haus bewegen. "Kürzlich hat der Aufzug seinen Wert unter Beweis gestellt, als wir Freunde zu Besuch hatten, von denen einer in seiner Mobilität eingeschränkt war und ohne den Aufzug nicht in der Lage gewesen wäre, uns zu besuchen. Wir sind sehr zufrieden mit dem Lift, mit der Bequemlichkeit, die er uns bietet, und mit der Sicherheit für die Zukunft - ich würde nicht zögern, Morgan Ellis und Access BDD jedem zu empfehlen, der einen Hauslift in Erwägung zieht - wir würden ihn sicher nicht mehr missen wollen", schloss Sue.

Der Aufzug Altura Platinum von Access BDD verbindet ein modernes und luxuriöses Design mit zuverlässiger Hydrauliktechnologie, um einen Aufzug zu bieten, der sowohl im Innen- als auch im Außenbereich und in einer Vielzahl von privaten und öffentlichen Umgebungen eingesetzt werden kann. Es gibt zwei Modelle, den Simplicity und den Deluxe, die beide in einem freistehenden Metallschacht oder in einem gemauerten Schacht installiert werden können und in einer Vielzahl von Größen, Konfigurationen, Kabinenoptionen und Ausführungen erhältlich sind. Neben den acht Standardgrößen kann die Platinum auch nach Kundenwunsch gefertigt werden, falls dies erforderlich ist.

Das Platinum wird über eine normale Netzstromversorgung betrieben und ist mit einer Notstrombatterie ausgestattet.

Für weitere Informationen über die gesamte Palette der verfügbaren Heimlifte, Treppenlifte und Plattformlifte oder um den nächstgelegenen Access BDD Händler zu finden, rufen Sie 01642 853 650 an, besuchen Sie www.accessbdd.com oder senden Sie eine E-Mail an info@accessbdd.com

kontakt Sie erreichen Morgan Ellis unter der Telefonnummer 01702 780002, per E-Mail: enquiries@morganellis.co.uk oder im Internet unter: www.morganellis.co.uk